Wir bitten Ihnen Mieterstrom ab 26 ct. pro kwh an!

Was ist Mieterstrom? Als Mieterstrom wird Strom bezeichnet, der von Solaranlagen auf dem Dach eines Wohngebäudes erzeugt und von dort direkt, das heißt ohne Netzdurchleitung an Letztverbraucher in diesem Gebäude oder im selben Quartier geliefert und verbraucht wird.

Unsere Tochtergesellschaft beliefert bereits 6 Senioren-Quartiere mit Mieterstrom. Bis Ende 2025 bieten wir Ihnen in allen Senioren-Quartieren und an der Eulen-/Wickederstrasse, Dortmund Mieterstrom an.

  • Grundgebühr 10 € mtl
  • PV-Strom bereits ab 24-28 cent pro kwh je nach Standort
  • Netzstrom zwischen 28-32 ct. pro kwh je nach Standort
  • Der Strom wird vor Ort regenerativ mittels PV-Anlage erzeugt

Alle o.a. Angaben inkl. aller Abgaben und der 19% Umsatzsteuer.

Gut zu wissen:

  1. Als Mieter sind Sie keinesfalls verpflichtet, einen Mieterstromvertrag zu unterzeichnen. Sie dürfen Ihren Stromanbieter immer frei wählen
  2. Die Befürchtung, dass die PV-Anlage nicht ausreichend Strom produziert, muss der Mieter nicht haben. Denn:
  • Produziert die Photovoltaikanlage weniger Strom, als der bzw. die Mieter benötigen, wird der restliche Strombedarf durch das öffentliche Stromnetz gedeckt
  • Produziert die Photovoltaikanlage mehr Strom, als die Mieter benötigen, wird der überschüssige Strom in den Batteriespeicher eingespeist und kann später verbraucht werden.
  1. Der Mieter erhält vom Mieterstromlieferanten jährlich eine Mieterstrom-Abrechnung.
  2. Jeder Mieter erhält einen geeichten Mieterstromzähler.

Mieterstromverträge als PDF:

Sie möchten Mieterstrom beziehen? Dann füllen Sie bitte den beigefügten Mieterstromvertrag vollständig aus und senden uns diesen per Mail an mieterstrom@atrium-plus.de oder per Post an die Christian Buderus Immobilien GmbH – Kreisstrasse 24 – 58453 Witten.

Mieterstromvertrag Stand 02-2024

 

Bei Fragen rufen Sie uns gerne an: Sabine Deiting, Tel. 02302 66665-10, sd@bfo44.de


Unsere PV-Anlagen im Überblick

 

Wissenswertes zum Thema Mieterstrom: